Der höchstgelegene Whiskytrek der Welt führt in den schönen Alpstein. Der Trek verbindet Wandern, atemberaubende Aussicht und Genuss und lässt bestimmt jedes Whiskyherz höherschlagen. In jedem der 26 Berggasthäuser wird ein individuell gelagerter Säntis Malt Whisky serviert – nur schon die Besichtigung der Fässer ist ein Erlebnis. Den hauseigenen Whisky gibt es im Offenausschank oder zum Mitnehmen in Sammlerflaschen, direkt vor Ort abgefüllt und unterschrieben. Der Erwerb ist einzig in den Berggasthäusern möglich.

Informationen: Tel. 071 788 01 76, www.whiskytrek.ch
      

Hunn Gartenmöbel AG

Emmentaler Schaukäserei

100. Affoltern im Emmental

Appenzeller Whiskytrek Image 2

Eintauchen in die faszinierende Welt des Emmentaler AOP, dem König der Käse. Der neue Königsweg ist bestes Infotainment für die ganze Familie. Hier erfährt man auf der audio-visuellen Tour, wie die hochwertige Rohmilch in den berühmtesten Käse der Welt verwandelt wird. Natürlich nicht ohne anschliessende Degustation inmitten der Produktion und dem Reifekeller. Typische Emmentaler Gerichte gibt’s im Restaurant und im Käseladen finden sich rund 100 verschiedene Schweizer Käsesorten.

Informationen: Tel. 034 435 16 11, www.emmentaler-schaukaeserei.ch
     

Watson

Road Trip auf einer Traumstrecke

101. Von Corseaux bis Lutry

Appenzeller Whiskytrek Image 3

Die Grand-Tour-Teilstrecke von Corseaux nach Lutry führt entlang des Genferseeufers und über die Route de la Corniche mitten durch die Weinterrassen des Lavaux. Das Strässchen ist zwar eng, bietet aber immer wieder Möglichkeiten, anzuhalten und auszusteigen. Gut so, denn man kann sich kaum sattsehen an den Rebhängen, den Steinmäuerchen, den Winzerdörfchen, am glitzernden Genfersee und der Alpenkette am Horizont. Tipp: beim Grand-Tour-Foto-Spot in Chebrex ein Erinnerungsbild machen.

Informationen: www.MySwitzerland.com/grandtour