Mit zwölf markierten Mountainbike-Routen finden Radsportfans rund um Nendaz ein ideales Terrain. Der grandiose Ausblick über die Alpen und die abwechslungsreichen Landschaften, die man auf den Touren durchquert, entschädigen für alle Anstrengungen. Auch Familien kommen mit zwei Strecken auf ihre Kosten. Für sportlich Ambitionierte lohnt sich die Tour zum Cleuson-Staudamm, die mit knackigen Aufstiegen und einer tollen Landschaft aufwartet.

Informationen: www.nendaz.ch/mtbh

Nendaz

59. Japanischer Garten

Mountainbike Image 2

Zuhinterst im Tal von Tortin, auf dem Rücken einer alten Gletschermoräne, erfreut der Jardin japonais, der Japanische Garten, die Wanderer. Seinen Namen trägt der Ort aufgrund seiner Ähnlichkeit mit den liebevoll gestalteten Gärten aus Fernost. Die natürliche Landschaft ist einmalig und beeindruckt mit seinem wunderschönen Panorama über die umliegenden Berge. Mit seinem Flüsschen, das sich in unzähligen Windungen seinen Weg Richtung Tal sucht, begeistert das Wanderziel besonders Familien. Ein idealer Ort also zum Verweilen und Spielen.

Informationen: www.nendaz.ch/japanischergarten


80. Sonnenaufgang auf dem Mont Fort

Geheim-TIPP

Mountainbike Image 3

Es gibt kein imposanteres Naturschauspiel, als auf 3330 m Höhe zuzuschauen, wie die ersten Sonnenstrahlen die Dämmerung durchbrechen und ein neuer Tag beginnt. Nie wurde man fürs Frühaufstehen schöner belohnt! Die magische Stimmung wird untermalt von lieblichen Alphorntönen und wer die Morgenstimmung noch etwas länger geniessen möchte, schreibt sich für eine Yoga-Session ein. Danach geht es per Bahn wieder hinunter zum Col des Gentianes, wo im Restaurant ein reichhaltiges Frühstück serviert wird.