Sie streckt sich wie eine Halbinsel dem Himmel entgegen, die Königin der Berge. Mitten in der Zentralschweiz gelegen, ist die Rigi aus jeder Himmelsrichtung bestens erreichbar. Das Bergmassiv kann auf eigene Faust erwandert und mit zahlreichen Erlebnisangeboten kombiniert werden. Die Angebotspalette auf der Rigi bietet für jedes Bedürfnis das passende Erlebnis. Entdecken Sie jetzt die Möglichkeiten!

Informationen: Tel. 041 399 87 87, www.rigi.ch/Pauschalen


Bundesbriefmuseum: Mythos und Geschichte der Schweiz

22. Schwyz

Die Rigi: Wer sie kennt, liebt sie Image 2

Unsere Geschichte beginnt … wo eigentlich? Auf dem Rütli? Mit dem Bundesbrief? Oder erst mit der Bundesverfassung von 1848? Das Bundesbriefmuseum beantwortet all diese Fragen und erklärt, was auf dem Gebiet der Schweiz im Mittelalter geschah. Neben der Geschichte werden auch Geschichten erzählt: was es mit dem Rütlischwur auf sich hat, warum Wilhelm Tell so wichtig ist und welche Bedeutung der Bundesbrief von 1291 hat.

Informationen: Tel. 041 819 20 64, www.bundesbrief.ch
     


Spass für die ganze Familie

23. Sattel-Hochstuckli

Die Rigi: Wer sie kennt, liebt sie Image 3

Mit der weltersten Drehgondelbahn beginnt die Fahrt auf den Familienberg. Direkt bei der Bergstation wartet die 374 Meter lange Hängebrücke «Raiffeisen Skywalk», die mit knapp 60 Metern über dem Lauitobel neue Perspektiven eröffnet. Einen Adrenalinkick für Gross und Klein bieten die rasante Rodel- und Tubingbahn, der Stuckli-Jump mit einer grossen Anlage mit Hüpfburgen und Trampolinen sowie eine rasante Abfahrt auf dem Trottinett.

Informationen: Tel. 041 836 80 80, www.sattel-hochstuckli.ch
     


Weltrekorderlebnis mit Aussicht

24. Stoos

Die Rigi: Wer sie kennt, liebt sie Image 4

Eine Wanderung oder einfach nur ein Sommerausflug auf den Stoos beginnt mit einem einmaligen Erlebnis: Die steilste Standseilbahn der Welt fährt einen rasant in die Höhe und bietet durch die grossen Glasfronten einen Blick auf die umliegende Bergwelt. Oben erwartet einen das autofreie Bergdorf Stoos mit Charme und Weitsicht. Zu den Highlights zählt neben dem eindrücklichen Gratwanderweg insbesondere der Ausflug auf den Hausberg Fronalpstock oberhalb des Vierwaldstättersees. Von hier hat man eine atemberaubende Aussicht auf zehn Schweizer Seen und unzählige Berggipfel.

Informationen: Tel. 041 818 08 08, www.stoos.ch
      


Südseiten-Safari

25. Rigi

Die Rigi: Wer sie kennt, liebt sie Image 5

Diese Rundreise um die Rigi lässt sich individuell gestalten. Besonders zu empfehlen ist die Berg-und-See-Kombination. Nach einer Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee geht’s hinauf bis zur Bergspitze. Bus, Schiff, Zahnradbahn, Luftseilbahn und Minibus vereinfachen das Reisen und transportieren einen zum ursprünglichen Ausgangspunkt zurück. Neben zahlreichen Wandermöglichkeiten und ausgeklügelten Themenwegen sorgen Spielplätze und Feuerstellen für zusätzlichen Spassfaktor. Ein Abenteuer für die ganze Familie.

Informationen: Tel. 041 399 87 87, www.rigi.ch/suedseitensafari
     


Blick hinter die Bahnkulissen

26. Vitznau

Die Rigi: Wer sie kennt, liebt sie Image 6

Wer in die Welt der Bahnen eintauchen will und einen spektakulären Einblick hinter die Kulissen der Rigi-Bahnen AG bekommen möchte, sollte sich eine Depotführung durch die Wagenhallen nicht entgehen lassen. Profis erzählen spannende Fakten zum Rollmaterial und dem historischen Baustil. Der Besuch wird mit einem köstlichen Abendessen in einem regionalen Restaurant abgerundet.

Informationen: Tel. 041 399 87 87, www.rigi.ch/historisch
     


Wanderbillett

27. Seebodenalp

Die Rigi: Wer sie kennt, liebt sie Image 7

Ein Ticket – viele Möglichkeiten. Das Wanderbillett ermöglicht verschiedene Spazier- und Bahnkombinationen. Für den 7 Kilometer langen Panoramaweg fährt man beispielsweise direkt auf die Rigi und wandert über das Känzeli bis zur Seebodenalp, wo die Luftseilbahn für die Fahrt nach Küssnacht wartet. Das perfekte Billett für alle Wanderfans.

Informationen: Tel. 041 399 87 87, www.rigi.ch/tickets